Miderma PMU Termine Melanie Miniaci

Hello 20. Mai 2020 – you are beautiful

Am 17.03.2020 hatte ich die letzten Kundinnen zum Permanent Make-up und Microblading bei mir. Heute ist das genau neun Wochen, sage und schreibe 64 Tage her.

Wahnsinn!

Das hatte ich in meiner Selbstständigkeit noch nie!

Wenn man richtig Spaß bei der Arbeit hat, ist das echt nicht so einfach ohne euch Kunden und die Pigmentierung auf echter Haut. Im Lockdown und Homeoffice ging die Pigmentierung nur fleißig auf Übungslatex oder einfach mal ganz altmodisch: als Zeichnung mit Bleistift auf Papier.

Homeoffice finde ich zwar auch ganz gut. Hier tobe ich mich auch mal gerne aus, aber die Mischung machst dann eben doch!

Teaser: Was ich so im Homeoffice gemacht habe, erfährst Du zum Schluss des Beitrags

Terminvergabe Miderma VIP

Vor dem kompletten Corona Shutdown in NRW, standen bei mir schon Permanent Make-up und Microblading Termine f√ľr M√§rz, April und Mai fest. Alle Kunden habe pers√∂nlich angerufen und informiert, dass in meinem Bereich nicht mehr gearbeitet werden darf.

Ab heute Mittwoch den 20. Mai 2020 √§ndert sich das endlich wieder. Jeden Kunden rufe ich wie zu Anfang vorhergesagt, gesund, munter, freudestrahlend und mit viel Energie an, um einen z√ľgigen Termin zu finden. Ich vermute, so positiv gestimmt, erwische ich auch jeden Einzelnen am Telefon!

Damit es transparent abl√§uft, habe ich mir eine Struktur √ľberlegt, die alle zufriedenstellt.

Schritt 1: Ausgesetze Termine

Kunden die in der Zeit der beh√∂rdlich angeordneten Schlie√üung eigentlich einen Termin gehabt h√§tten, k√∂nnen nun aufatmen! Eure Nummern sind schon auf den Kurzwahltasten gespeichert ūüėä

An jeden einzelnen: Ich rufe dich so schnell wie möglich an

Schritt 2: Wunsch-Termin f√ľr Kunden, die noch keinen fixen Termin vor dem Corona Shutdown hatten

Du w√ľnschst dir recht z√ľgig einen Termin, aber hattest vor Corona noch keine Gelegenheit dazu?

Trag dich in die Wunschliste ein. Dich rufe ich direkt im nächsten Schritt an, sobald ich die ausgesetzten Termine im Planer vergeben konnte.

Da bekanntlich nicht jeder zeitlich sehr flexibel ist, kann dein Termin möglicherweise auch schon recht schnell stattfinden.

Alles was Du f√ľr deinen Wunsch-Termin tun musst:

Button klicken, eintragen, meinen Anruf entgegen nehmen, gemeinsam Termin finden



Schritt 3: √Ėffnung des Online-Terminkalenders

Erst wenn die Terminvergabe mit jeder lieben Miderma VIP Kundin aus den vorherigen beiden Schritten besprochen wurde, √∂ffne ich die Online Kalender f√ľr alle Standorte wieder.

Die Cleveren tragen sich bei Terminwunsch somit besser in das Formular ein ūüėä

Ich freue mich sehr auf jeden einzelnen Termin!

Ach ja… da war ja noch was! Teaser am Anfang…

Was habe ich während der 9 Wochen Homeoffice gemacht, fragst Du dich möglicherweise.

Zum Schluss verrate ich dir meine gedanklich √ľbrschlagenen Lockdown Ergebnisse:

  • Kundentelefonate
  • Alle Kosmetik International, Beauty Forum und PMU Zeitschriften studiert, die ich von 2016 bis heut noch hatte (ca. 45 Zeitschriften)
  • 5 PMU B√ľcher und 5 Schulungshefte gelesen
  • Unz√§hlige Zoom Calls
  • Vorbereitung f√ľr kommende neue Projekte ūü•≥
  • 15 Blogbeitr√§ge geschrieben
  • 3 Hygiene Schulungen gemacht (nichts Neues dabeiūüėÖ)
  • 4 Pr√§sentationen ausgearbeitet
  • Teilnahme an √ľber 20 Workshops von Amiea
  • Workshop-Teilnahme Goldeneye Micropigmentation
  • Teilnahme an internationalen Coaching und PMU Workshops
  • Mastermind Gruppe von betroffenen Kosmetikerinnen mit Motivationen und kreativen Ideen betreut
  • Teilnahme an Coaching Projekt Re-Think Tomorrow
  • B√ľro angefangen neu herzurichten. Am 6.05.2020 daf√ľr umsonst zu Ikea gefahren, um ein Billy Regal zu kaufen. Tja, ausverkauft‚Ķ Bis Anfang Juni keine Chance. B√ľro versinkt im Chaos…
  • Fahrradfahren und ca. 6 Tage ‚Äěfrei‚Äú gemacht ūüėä
  • Speicher und Haus entr√ľmpelt
  • Gartenarbeit genossen

Du siehst, ich brenne im Verh√§ltnis eher f√ľr meine Arbeit ūüėÄ und somit f√ľr dein sch√∂nstes Ergebnis

Whuuuuu es geht weiter

I love to pigmentate you